13. Februar 2015

[Lesewochenende] Karneval im Buchregal



Hallo Bücherwürmer! Bzw. Helau! und Alaaf!
 Ich nehme wieder an einem Lesewochenende teil, die erste in diesem Jahr :)
Da ich an Karneval nichts weiter vor hatte, passt es mir sehr gut das wieder ein Lesewochende statt findet. Dieses Mal wird sie organisiert von Nadja und Nicki.

Ich bilde mit Rebecca, Teresa und Meike ein tolles Team und freue mich schon auf die tollen Fragen und Aufgaben. 
Wenn ihr noch zum Lesewochenende dazu stoßen wollt, dann klickt doch mal *hier*.

Und ich versuche auch während des Wochenendes ein wenig zu Filmen, es soll so eine Art "Follow my Weekend" werden und da ich so etwas noch nie gemacht habe, ist es eine Premiere.





Freitag, 13.02.2015 

12:00 Uhr: Findet euch in eurem Team zusammen & entscheidet, welches Buch ihr gemeinsam lesen wollt und berichtet anschließend, welches es sein wird.

Wir haben einen Team Chat eröffnet und was wir lesen werden steht auch schon fest, doch wir lesen nicht alle das gleiche Buch, sondern alle etwas unterschiedliches.

Ich lese das Buch "Töte mich" weiter 
 
und danach würde ich gerne entweder mit Saeculum oder Eene Meene anfangen.

Teresa liest:

Rebecca liest:

und Meike liest:
Ein tolles Buch, welches ich nur empfehlen kann.


15:00 Uhr: Wird bei euch Karneval gefeiert? Feierst du selbst? Wenn ja, wie? Wenn nein, warum nicht?
 Nein ich feier Karneval nicht, irgendwie ist das nichts für mich. Letztens Jahr war ich auf dem Karnevals Umzug in Köln und das war wirklich toll dort, aber dieses Jahr mach ich gar nichts, außer mit einer Freundin abends weg  gehen.



18:00 Uhr: Mittlerweile kennt ihr ja den Protagonisten/die Protagonistin eures Buches ja etwas. Wie würdet ihr denn aussehen, wenn ihr so auf eine Kostümfeier gehen müsstet? 
 Also entweder müsste ich dann als Ermittlerin gehen oder als Serienkiller. Ich würde den Serienkiller nehmen und ich weiß auch schon genau wie ich mich verkleiden würde. Erstmal würde ich Kunstblut auf irgendwelche alten Klamotten von mir machen und diese anziehen, dann würde ich mit verrückte Kontaktlinsen rein machen und mit einem Messer in der Hand rumlaufen.
ODER 
Ich zieh mir einfach diesen Pullover an:



Samstag, 14.02.2015 

12:00 Uhr:Was verbindet ihr mit dem Motto "Karneval im Buchregal"? Zeige uns ein Bild deines Buchregals und versuche das Motto auf dem Bild mit ein zu bringen.

Ok dann hab ich mal mein Buchregal etwas verschönert und es ist dieses Foto entstanden:
 Es sollte einen Karnevals Umzug geben bei dem Bücher anstatt Karmella geschmießen werden.


15 Uhr: Entwerft mit eurem Team einen Festwagen! 

Das ist ja eine schöne Aufgabe
Also in unserem Team haben wir die Aufgabe gar nicht besprochen, deshalb werde ich mal alleine meinen Festwagen kreieren.
Das Motto: "Die Welt ist wie ein Buch, wer nie reist sieht nur eine Seite davon" soll das Motto für meinen Festwagen sein.  Ich möchte gerne das mein Wagen aussieht wie ein aufgeklapptes Buch und auf dem Buch ist dann eine große Weltkugel. Das Motto soll dann über der Weltkugel angebracht sein. Und mein Wagen schmeißt keine Kamelle, sondern Leseproben und Lesezeichen, einfach alles was mit Bücher zu tun hat.

18 Uhr: Wenn du die Person aus deinem aktuellen Buch küssen müsstest, wärst du zufrieden?

Der männliche Protagonist aus meinem Buch ist der Serienkiller und dieser hat leider die Angewohneit, alle Frauen die er küsst oder mit denen er etwas hat, danach auf unschöne Art umzubringen. Also NEIN ICH BIN NICHT ZUFRIEDEN! 



21 Uhr: Wir hoffen ja, ihr habt bisher nicht zuviel getrunken, denn das viele Lesen kann einen schon wahrhaftig betrunken machen. Daher würde ich gerne wissen, was euch auf den Boden der Tatsachen zurückholen kann und euch schlagartig nüchtern werden lässt? 

Also ich habe bis jetzt nur ein Gläschen Sekt getrunken, welches der liebe Mr. Grey spendiert hat und gelesen habe ich auch nicht so viel. Das einzige was mich ein bisschen betrunken gemacht hat, war der Film Shades of Grey. Sehr empfehlenswert, aber ich habe in meinem Video auch nochmal was dazu gesagt.



Sonntag, 15.02.2015

12:00 Uhr: Stell dir vor, an dem Ort, wo du dich gerade in deinem Buch befindest, müsstest du eine Karnevalsfeier durchführen? Wie sieht es denn da gerade aus? Und was müsste unbedingt noch hergeschafft werden, damit es zu einer denkwürdigen Karnevalsfeier wird? Was darf nicht fehlen?

Meine Protagonistin jagt gerade einen Serienkiller, da ist keine Zeit zum Feieren!


15 Uhr: wie gefällt dir dein Protagonist/ deine Protagonistin bisher & warum


Den Serienkiller mag ich aus naheliegenden Gründen überhaupt nicht und von der Ermittlerin weiß ich nicht was ich von ihr halten soll, sie hatte schlimme Sachen erlebt und deshalb tut sie mir leid.


18 Uhr: Das Ende der Karnevalszeit bedeutet ja für einige Fastenzeit. Auf was könntet ihr denn eine gewisse Zeit lang verzichten? Oder könntet ihr gar nicht fasten? 

Also ich bin ja seit ca. 3-4 Monaten Vegetarierin und kann sehr gut auf Fleisch und Fisch verzichten. Ein Bücherkauf Verbot kann ich auch einhalten wenn ich es möchte. Das einzige auf das ich nicht verzichten kann sind Joghurts, denn die liebe ich sehr.

 
21 Uhr: Das war es leider auch schon wieder. Das Lesewochenende ist vorbei. Wie viele Seiten oder vielleicht sogar Bücher habt ihr denn letztendlich insgesamt geschafft?

Also ich bin jetzt im Endspurt mit dem Buch "Töte mich" und werde jetzt gleich noch die letzten Seiten lesen. Ich überlege mir noch ob ich dazu eine Rezension schreiben werde oder nicht, aber das Buch bekommt auf jeden Fall von mir schon mal 3 Herzchen, ob es vielleicht noch mehr werden entscheidet das Ende.

Es war wieder ein tolles Lesewochenende und ich bin froh dabei gewesen zu sein. Das nächste Leswochenende kann kommen! :)


Kommentare:

  1. Huhu,

    ich habe dich getaggt, für den "Würdest du lieber...? (BookBlog Edition)"-TAG:
    http://mikkaliest.blogspot.de/2015/02/tag-der-woche-wurdest-du-lieber.html

    Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uii der TAG gefällt mir :) Mach ich sehr gerne mit :)

      Löschen
  2. Hey :)
    Schön, dass du dabei warst. :) Ich hoffe, du hattest viel Spaß beim lesen und beantworten unserer Fragen. :)
    Schönes Bild vor deinem Buchregal :)

    Alles Liebe <3
    Nicki

    AntwortenLöschen
  3. Hey, der Pullover ist ja mal genial! Den würde ich mir glatt kaufen, gibt es ihn auch mit anderen Bezeichnungen? So geil!
    Du ziehst nächstes Jahr nach Berlin? das ist wirklich super! Vielleicht sehen wir uns dann ja mal :-)
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hab den auch mit "Teufels Kostüm" gesehen und den gibt es auch in verschiedenen Farben :) Ja Berlin *-*

      Löschen
  4. Ein wirklich interessantes Kostüm ;)
    Ist aber wirklich eine interessante "Follow my weekend" Version gewesen, insbesondere dies mal auf Bücher zu beziehen. Bei einem Thriller wird es natürlich schwierig ;) Hast du aber witzig dargestellt.

    Derzeit habe ich eher eine Thriller-Flaute und muss mich erstmal mit belletristischer Literatur motivieren ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare :) Also scheut euch nicht und haut in die Tasten!! :)