10. Mai 2015

[Neuzugänge] Trotz wenig Geld kein Billigfutter!

Hallo Bücherwürmer!


Heute möchte ich euch auch mal zeigen, welche Bücher letzten Monat im April bei mir eingezogen sind. Auch wenn ich zur Zeit etwas knapp bei Kasse bin, für Bücher findet sich trotzdem immer wieder das nötige Geld :)

Vielleicht wandern ja auch wieder ein paar Bücher auf eure Wunschliste? Wenn ja, dann lasst es mich doch in den Kommentaren wissen :)






  Zu Bird Box werde ich überhaupt nichts mehr sagen, außer Klick.




Fast allen müsste jetzt bekannt sein, dass Boy 7 eines meiner Lieblingsbücher ist und wenn nicht dann wisst ihr es jetzt :) Boy 7 ist von Mirjam Mous und von dieser Autorin habe ich dann noch ein Buch gelesen, welches Room 27 heißt, aber mir leider überhaupt nicht zugesagt hat. Jetzt ist ein neues Buch von ihr erscheinen und da sich der Klappentext unglaublich gut anhört, gebe ich der Autorin noch eine Chance und ich hoffe, dass ich Crazys Games bald zu einem meiner Lieblingsbücher zählen kann.  

DAS IST EIN TEST. Sie wissen immer wo du bist und was du gerade tust. Sie kennen deinen Namen, deine Adresse und vielleicht auch deine Gedanken. Sie stellen dir Aufgaben, jeden Tag eine neue. Das Schlimmste aber ist, sie haben deinen Vater. Wenn du nicht tust, was sie sagen, geht es ihm schlecht. Du bist ein Spielball in ihren Händen und niemand ist auf deiner Seite. Ein Wettlauf gegen die Zeit. Ein Thriller, der einem den Atem raubt.



Dieses Buch war einer von den Buchkäufen die so ablaufen:
Ich gehe jetzt in die Buchhandlung rein, doch ich werde nur gucken, weil ich momentan nicht viel Geld habe! 
OMG!! Dieses Buch!! Das wollte ich schon so lange haben und jetzt ist es noch günstiger da die Duologie in einem Buch zusammen gepackt wurde!! Wenn ich es jetzt nicht kaufe, dann kauft es vielleicht jemand anderes und ich werde es nieeeeee wieder bekommen!

So viel zu den Gedanken einer Büchersüchtigen..
Also wie ihr merkt, dass Buch ist bei mir eingezogen und ich bin glücklich und bereue nichts!! 
Ich habe schon viel von der Duologie gehört und es hat auch sehr gute Bewertungen bekommen.

Die 16-jährige Callie lebt in einer Welt, in der eine unheimliche Katastrophe zahlreiche Erwachsenenleben vernichtet hat. Und in der die jungen Menschen einer scheinbar ausweglosen Armut verfallen. Die einzige Möglichkeit für die jugendlichen Starters an Geld zu kommen, ist ein mysteriöses Institut, in dem sie gegen Geld ihre Körper verleihen können. Das Bewusstsein des alten Menschen übernimmt den jungen Körper für eine Zeit, um wieder jung zu sein. Doch bei Callie geht es schief: Sie erwacht, bevor sie erwachen darf - in einem Leben, das ihr völlig unbekannt ist. Anstelle ihrer reichen Mieterin bewohnt sie eine teure Villa, verfügt über Luxus im Überfluss und verliebt sich in den jungen Blake. Bald aber findet sie heraus, dass ihr Körper zu einem geheimen Zweck gemietet wurde - um einen furchtbaren Plan zu verwirklichen, den Callie um jeden Preis verhindern muss ...

So und das war es auch schon mit meinem kleinen Buchkauf, der trotz wenig Geld statt gefunden hat :)
Sind auch Bücher für euch dabei? Dann schreibt es mir in die Kommentare! :))

 



Kommentare:

  1. Viel Spaß mit deinen neuen Büchern :)
    Starters und Enders stehen auch beide in meinem Regal, allerdings einzelnd. :D
    Und deinen Kaufablauf kenne ich nur zu gut. xD

    Alles Liebe<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Bin schon gespannt auf die Duologie *-* Wenn der SuB nicht so groß wäre, würde ich sagen, dass ich sie als nächstes lesen werde...
      Achja die Probleme der Büchersüchtigen :D
      Ganz liebe Grüße <3

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare :) Also scheut euch nicht und haut in die Tasten!! :)