19. Dezember 2014

[Lesewochenende] Winter Wonderland 19.12. - 21.12




Ich mach wieder bei einem Lesewochenende mit, dem letzten in diesem Jahr. Das Lesewochende wird organisiert von der lieben Mella (Book-Angel) und der lieben Nicki (Nickis Bücherwelt). Wenn ihr noch mehr über das Lesewochende wissen wollt, guckt doch mal bei ihnen vorbei.
Ich freue mich schon mit meiner Lese Gruppe in den 4.Advent zu lesen :)
Meine Gruppe besteht aus Diana (*Blog*), Susanne (*Blog*) und Sandra(*Bücherkaffee*).

Alle Updates und die Antworten und Aufgaben werdet ihr hier finden:

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Freitag, 19.12.14

12:00 Uhr Aufgabe: 

Eröffnet einen Gruppenchat, findet einen Namen für eure Gruppe und stimmt für jedes Mitglied ab, welches von den 5 Büchern er an diesem Weekend lesen soll. Teilt Eure Ergebnisse in der FB-Gruppe :)

Wir sind das Advents-Lese-Quartett !!
Und wir haben uns für folgende Bücher entschieden:

Yeah! Auf das Buch freue ich mich schon sooo sehr :)



15 Uhr Frage:

Lest ihr im Winter ein anderes Genres als im Sommer?


Nein, nicht wirklich, denn ich lese immer das auf was ich gerade Lust habe. Der einzigste Unterschied ist, dass ich in der Vorweihnachtszeit sehr gerne Weihnachtsbücher lese um mich schon mal in die weihnachtliche Stimmung zu bringen :)

 
18 Uhr Frage:

Zeige uns deine 5 Bücher, die ihr in diese Jahr geliebt habt und sage uns was Dir so gut daran gefallen hat.


Oh das ist schwierig, denn ich kann mich gar nicht mehr erinnern, welche Bücher ich alles dieses Jahr gelesen habe, aber das macht nichts, denn ich guck mal eben in meine Lesestatistiken :)
Also hier meine 5 Bücher:

#By the time you read this, I´ll be dead (im Januar gelesen)
Dies war direkt mit eins der ersten Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe und es ist mir so unter die Haut gegangen. Es geht um das Thema Mobbing, welches wirklich ernst zu nehmen ist und wie ernst, dass zeigt dieses Buch (*REZI*)

#Frozen Time (im Februar gelesen)
Eine wirklich gelungene Dystopie, deren Ende einfach genial und sehr überraschend ist

#Ich und die Menschen (im April gelesen)
Dieses Buch ist einfach mal etwas ganz anderes und hat mich sehr über mich selbst nachdenken lassen (*schriftliche REZI*; *VIDEO-REZI*)

#3096 Tage (im Mai gelesen)
Einer meiner wenigen gelesenen, wenn nicht sogar die einzige gelesene Biografie. Es geht mehr unter die Haut als ein Thriller, da man weiß, dass alles real ist bzw. war. (*REZI*)

#Kirschroter Sommer (im April gelesen)
Mich hat noch nie ein Liebesroman so begeistert! Lustig aber auch tiefgründig und unbeschreiblich toll. (*REZI*)

Da fehlen noch so viele Bücher, die auch da stehen sollten AAAHH!! :(
Aber es durften ja leider nur 5 Bücher sein...



21 Uhr Frage:

Wie werdet ihr die Weihnachtsfeiertage verbringen?

Erstmal feier ich mit meiner Mutter und ihren Freunden in den 24.12. rein, da meine Mutter an dem Tag Geburtstag hat. Abends werde ich es mir dann zusammen mit meinen Eltern gemütlich machen, etwas essen und trinken und vielleicht spiele ich auch ein paar Weihnachtslieder auf meiner Gitarre. Also es wird ein schöner gemütlicher Abend im kleinen Kreis :)
Für den 1. und 2. Weihnachtstag habe ich noch nichts geplant, aber ein paar Tage danach, geht’s erst einmal zum Piercer :)




Samstag, 20.12.14

12:00 Uhr Aufgabe: 



Die Verlage haben mittlerweile ihre Verlagsvorschauen für 2015 online. Bitte zeige uns 5 Neuerscheinungen, die im Jahre 2015 veröffentlicht werden :)

Oh, ich hab es bis jetzt eigentlich erfolgreich vermieden, bei den Vorschauen reinzugucken, denn ich weiß jetzt schon, dass seeehr viele Bücher auf meine WuLi wandern werden und ich es dann kaum mehr erwarten kann, diese Bücher zu besitzen. Ich hatte aber auf jeden Fall vor, dieses Jahr noch ein Video zu den Highlights der Bucherscheinungen 2015 zu drehen. 


Achja wo wir gerade beim Thema Video sind, ich hatte gestern noch einen Weihnachts TAG gedreht und mit viel Liebe bearbeitet :) Guckt doch da mal rein:
 
 Also ich werd mich nun mal bei den Vorschauen durchwühlen und melde mich später nochmal zurück :)

So nun hab ich mal eine kleine Auswahl von den Büchern für 2015 für euch:

 15:00 Uhr Frage: 

 Habt ihr schon alle Geschenke beisammen?

JAAA, ganz lange schon :) Ich würd euch ja hier gerne sagen, was ich gekauft habe, aber ich hab Angst, dass meine Mutter sich durch meinen Blog liest und das hier entdeckt, deshalb werd ich euch die Sachen hier verlinken und wenn meine Mutter dann da drauf klickt, ist sie selber Schuld :P  Einmal *das* und *das*, dann noch ein paar andere Sachen, aber ich glaube, dass sind die einzigsten, die euch interessieren werden :)






18:00 Uhr Frage: 

 Wie gefällt dir das Buch bisher, welches für dich ausgesucht wurde?


So... jetzt wirds peinlich... 
Also ich bin bis jetzt leider überhaupt noch nicht zum Lesen gekommen... ABER ich werde jetzt sofort anfangen :) Ich lese mometan aber Shades of Grey und werde danach wohl erst mit dem ausgesuchten Buch anfangen, da ich Shades of Grey schon vor dem Lesewochenende angefangen hatte. Vielleicht fang ich auch an das ausgesuchte Buch parallel dazu zu lesen :)




21:00 Uhr Frage: 

 Zeige uns 5 Bücher,die dir im Jahr 2014 nicht gefallen haben und teile uns mit, wieso sie dir nicht gefallen haben.



Ich kann euch (leider) nur 3 Bücher zeigen, da mir einfach nur diese Bücher überhaupt nicht gefallen konnten. Alle anderen haben von mir 3 oder mehr Herzchen bekommen.

"Eine handvoll Worte" hatte ich geschenkt bekommen und mir hatte das Buch "ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes sehr gut gefallen, deshalb dachte ich, würd mich dieses Buch bestimmt nicht enttäuschen. Doch dies war leider der Fall, denn es zog sich sehr in die Länge und war für mich an vielen Stellen, auf Grund der häufigen Perspektivenwechsel, sehr verwirrend.

"Room 27" habe ich mir gekauft, da das Buch "Boy 7" von Mirjam Mous mein absolutes Lieblingsbuch ist, doch leider konnte Room 27 da überhaupt nich mithalten. Es war überhaupt nicht spannend, da man schon am Anfang des Buches wusste, was passieren wird und wie es ausgeht. Doch bei den Verlags Vorschauen habe ich erfahren, dass nächstes Jahr ein neues Buch von der Autorin erscheinen soll und auf dieses freue ich mich seeehr und es ist auch schon direkt auf meine WuLi gewandert, da es sich sehr vielversprechend anhört.

"Ein Buchladen zum Verlieben" hatte zwar viele Stärken, aber leider noch mehr Schwachstellen. Es hat sich sehr in die Länge gezogen und ich war froh als es vorbei war. Und wenn ich so drüber nachdenke fällt mir auf, dass ich mich noch niemals mehr richtig erinnere was darin geschehen ist..



Fazit vom Tag: Nicht viel gelesen, dafür sind wieder reichlich Bücher auf meine Wunschliste gelandet, da ich mich ja durch die Verlags Vorschauen durchwühlen musste...



Sonntag, 21.12.14

12:00 Uhr Aufgabe: 



Welche Ziele habt ihr für das Jahr 2015? (In allen Bereichen. Bücher, Job, Leben usw.)?

Also in dem Bereich Bücher, ist es ganz klar, ich muss mehr lesen und mich nicht von anderen Sachen ablenken lassen... 
Ja und was den Job angeht, ich werde wohl nächstes Jahr nen kleinen Nebenjob antreten, muss mich aber auch voll und ganz auf die Schule konzentrieren, da jetzt bald das Abitur ansteht. 
Und im Leben weiß ich auch schon ganz klar, nach welchem Motto ich das Jahr gestalten werde:

Ich werde nur noch das tun, was mich glücklich macht und mich von den Menschen fern halten, die mich runter ziehen.

2014 ist ein Jahr gewesen, welches richtig schön und toll angefangen hat und mich sehr glücklich gemacht hat, doch sich leider zum Ende hin zu einem Jahr entwickelt hat, in dem ich noch nicht mal mehr in meiner Lieblingsstadt Berlin glücklich sein konnte und alles vergessen konnte. Ich bin in ein tiefes schwarzes Loch gefallen, konnte mich auf nichts mehr konzentrieren, nichts hat mir mehr Spaß gemacht und ich hatte einfach keine Freude mehr am Leben. Doch etwas gutes hat das Jahr auch, denn ich weiß jetzt, dass meine beste Freundin immer für mich da ist, deshalb hier noch mal ein fettes DANKESCHÖN an dich. 
Mein Ziel für das kommende Jahr ist es also auch, aus diesem grässlichen dunklen Loch heraus zu kriechen um endlich wieder das Leben genießen zu können. 

15:00 Uhr Frage: 


Ist dein Protagonist männlich oder weiblich? Welche Eigenschaften hat er oder sie und gefallen sie dir? Warum (nicht)?

Also die liebe Ana Steele ist natürlich weiblich und bis jetzt weiß ich nur von ihr, dass sie sich selber nicht als besonders schön wahr nimmt, gegenüber Männer immer eher zurückhaltend ist und unglaublich verknallt in Christian Grey ist. Ich mag sie eigentlich ganz gerne, außer das sie mich manchmal ein bisschen damit nervt, dass sie sich ständig fragt, was denn Mr. Grey so toll an ihr findet. Nimm es doch einfach hin Ana!! :)
Ich lese das Buch, weil ich nächstes Jahr unbedingt in den Film rein möchte und vorher aber das Buch gelesen haben möchte und  weil meine Familie mir damit in den Ohren liegt, wie toll das Buch sein soll. Bevor ich also angefangen habe das Buch zu lesen, habe ich schon die Besetzung von Ana Steele gesehen und muss sagen, dass ich sie mir, wenn ich die Schauspielerin nicht gesehen hätte, ganz anders vorgestellt hätte...


http://images.canberratimes.com.au/2014/07/25/5623068/1406228803062.jpg-620x349.jpg


18:00 Uhr Frage: 


Teile uns 5 Bücher mit,die Du gerne im Jahr 2015 lesen möchtest

Also ich wollte erst Bücher von meiner Wunschliste nehmen, aber warum denn, wenn ich noch so viele tolle Bücher auf meinem SuB rumliegen habe :)
 Meine Auswahl fiel auf diese tollen Bücher:
Natürlich würde ich sie gerne noch dieses Jahr lesen, aber ich glaub wenn ich es mal realistisch sehe, dann wird das nichts mehr :)

21:00 Uhr Frage: 

Wie viele Seiten hast du an diesem Wochenende geschafft?
Also ich wollte erst Bücher Es sind bis jetzt leider nur 112 Seiten geworden, aber ich werde auf jeden Fall  heute noch sehr viel mehr lesen, denn gerade fängt es erst richtig an und ich kann kaum mehr aufhören zu lesen :)
Und das habe ich gerade bei Facebook gefunden und wollte es euch unbedingt zeigen:





Wie passend :D 













Nochmal vielen Dank für dieses tolle Wochenende!! Es hat mir wieder unglaublich viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Wochenende :))

Kommentare:

  1. Hallo Jenny, :)
    schön dass du mitmachst! Ich wünsche dir ganz viel Spaß an diesem Wochenende! :)
    ich werd dann spätestens zum Ende nochmal bei dir rein schauen. :)

    Alles Liebe , Nicki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich liebe einfach die Aufgaben bei jedem LeWo, obwohl ich deshalb leider öfter mal nicht zum Lesen komme :D
      LG Jenny :)

      Löschen
  2. Hallöchen :D
    Das klingt ja wirklich spaßig! :)
    Dann hoffe ich, dass ihr möglichst viel schafft und euch nicht so sehr ablenken lasst! :D

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ist es auch :) Nicht ablenken lassen ist leider leichter gesagt als getan :)
      LG Jenny :)

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare :) Also scheut euch nicht und haut in die Tasten!! :)